Filme Aktuell

45 Jahre nachdem Pink Floyd ihren Musikfilm „Live at Pompeii“ im römischen Amphitheater gedreht hatten, kehrte Sänger David Gilmour 2016 für zwei spektakuläre Shows an diesen Ort zurück. Entstanden ist dabei dieser unvergessliche Konzertfilm.

André Rieu, einer der volkstümlichen Künstler und weltweit als König der Valse bekannt, kehrt zurück. Das Legendäre Konzert von Maastricht ist ein jährliches und lang erwartes Ereignis welches wir für euch auf die grosse Leinwand bringen! Letztes Jahr hat er seinen neuen Rekord im Box Office in mehreren Länder aufgenommen. In einem prächtigen mittelalterlichen Dekor finden Sie den Maestro in seinem Element, wie er zusammen mit seinem Orchester, zusammengesetzt von Sopranos und Tenören, seine Gäste verzaubert ! André Rieu bietet uns ein unvergessliches, musikalisches und kinematografisches Erlebnis, voller Humor, Emotionen und Vergnügen.... Anlässlich 30 Jahre Orchester Johann Strauss, wird das Konzert in seiner heimatlichen Stadt aufgenommen und an 2 exklusiven Daten im Kino übertragen.

Caesar und seine Affen werden in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen unter der Leitung eines rücksichtslosen Colonels getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als Ceasar und der Colonel sich schliesslich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, beginnt ein epischer Kampf, der über das Schicksal beider Spezies und die Zukunft des Planeten entscheiden wird.

Baby, ein talentierter Fluchtwagenfahrer, verlässt sich ganz auf den Beat seiner persönlichen Playlist, um der Beste in seinem Job zu werden. Als er das Mädchen seiner Träume trifft, sieht Baby eine Chance, seine kriminelle Karriere an den Nagel zu hängen und einen sauberen Ausstieg zu schaffen.

Der Zweite Weltkrieg ist ausgebrochen: Als Hitlers Streitmacht im Mai 1940 seinen Feldzug nach Westen antritt und in die Benelux-Staaten einfällt, müssen die überraschten Soldaten Frankreichs und Großbritanniens den Rückzug antreten. Doch tausende alliierte Kämpfer - Briten, Franzosen, Belgier und Niederländer - werden nahe der nordfranzösischen Küsten-Ortschaft Dünkirchen (im Englischen: Dunkirk) eingeschlossen. Die Chancen, diese Soldaten noch zu retten, stufen die Befehlshaber als äußerst gering ein.

Im Therapiezentrum Kaltenbach ist Mika (Hanna Binke) als «Pferdeflüsterin» zu einer Berühmtheit geworden, was ihr aber bald zu viel wird. Sie will endlich ihre Freiheit zurück! Kein Wunder, dass der Haussegen bald schief hängt und es zum Streit mit ihrer Grossmutter (Cornelia Froboess) kommt.

Im 28. Jahrhundert sind Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) als Spezialagenten der Regierung mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Während der verwegene Frauenheld Valerian es auf mehr als nur eine berufliche Beziehung mit seiner schönen Partnerin abgesehen hat, zeigt ihm die selbstbewusste Laureline jedoch die kalte Schulter…

In einem kleinen Küstenort in Florida zeigt die 7-jährige Mary an ihrem ersten Schultag bemerkenswerte mathematische Fähigkeiten. Ihr wird Unterricht an einer Schule für hochbegabte angeboten, doch ihr Onkel Fank lehnt ab, weil Marys Mutter selbst Mathematikerin war und sich umbrachte.

Warum müssen Kinder so schnell gross werden? - Dem Journalisten Hannes Wenger (Jan Josef Liefers) steht jedenfalls die wohl schwerste Aufgabe seines Lebens ins Haus: Seine Tochter Carla (Harriet Herbig-Matten) in Schach zu halten.

Ein junger Peter Parker / Spider-Man (Tom Holland), der sein brillantes Debüt in The First Avenger: Civil War gab, beginnt in Spider-Man: Homecoming seine neu entdeckte Identität als netzschwingender Superheld zu erforschen. Peter kehrt begeistert von seinem Abenteuer mit den Avengers nach Hause zurück, wo er bei seiner Tante May (Marisa Tomei) unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark (Robert Downey Jr.) lebt. Peter versucht, sich wieder im Alltag zurechtzufinden, ist gedanklich jedoch häufig woanders: In seiner Fantasie beweist er sich selbst, mehr als nur der nette Spider-Man von nebenan zu sein. Als aber The Vulture (Michael Keaton) als neuer Bösewicht auftaucht, sind plötzlich alle wichtigen Dinge in Peters Leben in Gefahr.

DESPICABLE ME 3 (ICH - EINFACH UNVERBESSERLICH 3) bringt im Sommer 2017 die neusten Abenteuer von Gru, Lucy, ihren süssen Töchtern Margo, Edith und Agnes und natürlich den Minions ins Kino. Diesmal hat Gru einen neuen Gegner, den bösen ehemaligen Kinderstar Balthazar Bratt, der inzwischen zwar erwachsen ist, sich aber nicht mehr von der Figur lösen kann, die er in den 80er-Jahren so erfolgreich gespielt hat. Im Handumdrehen entwickelt er sich zu Grus Erzfeind.

Nachdem Cade Yeager (Mark Wahlberg) die verheerenden Ereignissen von Transformers 4: Ära des Untergangs überlebt hat, wird er erneut mit den außerirdischen Robotern konfrontiert, die vor langer Zeit die Erde zu ihrem Schlachtfeld erklärt haben. Erneut entbrennt ein Kampf zwischen Autobots und Decepticons.

Tupac Shakur (Demetrius Shipp Jr.) wächst in den 70er- und 80er-Jahren in New York als Sohn aktiver Mitglieder der Black-Panther-Bewegung auf. In den Jahren nach seinem Umzug an die US-Westküste 1988 nimmt sein Leben dann eine einschneidende Wendung ...

Kinoversion der beliebten Fernsehserie aus den Neunzigerjahren über eine Rettungsschwimmer-Einheit am Strand von Malibu.

Er trägt einen Anzug, spricht mit der Stimme und dem Esprit von Alec Baldwin, und spielt die Hauptrolle in Dreamworks Animationskomödie THE BOSS BABY. THE BOSS BABY ist die lustige und universelle Geschichte, wie die Geburt eines neuen Babys das Familienleben grundlegend verändert. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht eines entzückenden Erzählers, einem ungestümen und fantasievollen siebenjährigen Jungen namens Tim.

Im Fokus der Handlung von La La Land stehen zwei hoffnungslose Träumer: Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling). Mia versucht sich als Schauspielerin in Los Angeles einen Namen zu machen, leidet aber stark unter ihrer grossen Einsamkeit. Der charismatische Jazz-Pianist Sebastian arbeitet ebenfalls an seiner Karriere. In dem jeweils anderen erkennen beide die Sehnsüchte ihrer selbst. So schnell wie sie sich auch in einander verlieben, ist ihre Beziehung in der harten, vom Konkurrenzkampf geprägten Atmosphäre der Stadt jedoch von Anfang an keine leichte. Immer mehr Probleme ergeben sich, als der Erfolg sowohl von Mia als auch von Sebastian ein Level erreicht, bei dem ihre Liebesaffäre immer mehr in Mitleidenschaft gezogen wird. Auf einmal droht das zunächst verbindende Element ihrer Träume, sie auseinander zu treiben...

Zucchini - so lautet der Spitzname eines kleinen, neunjährigen Jungen, der nach dem plötzlichen Tod seiner Mutter mit einem neuen Leben konfrontiert wird. Der fürsorgliche Polizist Raymond bringt ihn ins Heim zu Madame Papineau, wo er fortan mit anderen Kindern aufwächst und seinen Platz in der Gesellschaft sucht. Das Zusammenleben ist nicht immer einfach, denn auch der freche Simon, die besorgte Béatrice, die schüchterne Alice, der etwas zerzauste Jujube und der verträumte Ahmed haben bereits viel erlebt. Aber sie raufen sich zusammen und geben einander Halt auf dem Weg, ihr Leben in ruhigere Bahnen zu lenken. Eines Tages stösst die mutige Camille zu ihnen, und Zucchini ist zum ersten Mal im Leben ein bisschen verliebt: Camille ist einfach wunderbar! Doch ihre Tante ist auf das Pflegegeld aus und plant, Camille zu sich zu holen. Können Zucchini und seine Freunde verhindern, dass die kleine Gruppe auseinandergerissen wird?

Traditionell überraschen wir dich am letzten Abend des Openairs mit einer exklusiven Vorpremiere!