Royal Opera House: Faust

Desillusioniert vom Leben ruft der betagte Philosoph Faust Satan auf, ihm zu helfen. Der Teufel Méphistophélès erscheint und handelt mit dem Philosophen ein Abkommen aus: Er wird ihm Jugend und die Liebe der schönen Marguerite geben, wenn Faust ihm seine Seele übergibt. Faust stimmt zu, und Méphistophélès arrangiert es so, dass Marguerite das Interesse an ihrem Verehrer Siébel verliert und sich mit Faust vernarrt. Faust scheint Marguerite im Gegenzug zu lieben, gibt sie aber bald wieder auf. Ihr Bruder Valentin kehrt aus dem Krieg zurück und ist wütend, da seine Schwester schwanger geworden ist. Wird Faust seine destruktiven Handlungen bereuen, und kann seine Seele und Marguerite gerettet werden?

225 Minuten
Oper

Royal Opera House: Faust Vorstellungszeiten

Im Moment sind keine Vorstellungen geplant. Bitte versuche es später.