Honeyland

In einem entlegenen mazedonischen Dorf steigt Hatidze, eine etwa 50-jährige Frau, täglich einen Berghang hinauf. Sie macht sich auf den Weg zu ihren zwischen den Felsspalten lebenden Bienenvölkern. Ohne Gesichts- oder Handschutz entnimmt sie sanft die Honigwaben und singt dabei ein uraltes Lied ...

85 Minuten
Dokumentation

Honeyland Vorstellungszeiten

Im Moment sind keine Vorstellungen geplant. Bitte versuche es später.