Filme Aktuell

Roger Waters, Mitbegründer, Kreativitätgenie und Songwriter hinter Pink Floyd, präsentiert seinen mit Spannung erwarteten Film ”Us + Them“, der sich durch modernste visuelle Produktion und einen atemberaubenden Sound auszeichnet und ein unbedingt sehenswertes Kinoereignis darstellt. Der Film wurde in Amsterdam auf der Europaetappe seiner Tournee 2017 - 2018 ”Us + Them“ gedreht, bei der Waters vor über zwei Millionen Menschen weltweit auftrat.

Nach ihrer bahnbrechenden "Love Yourself"-Tour feiern BTS mit BRING THE SOUL: THE MOVIE eine triumphale Rückkehr auf die Leinwand. Heller noch als im Scheinwerferlicht der Bühne strahlt die Gruppe, während sie uns einen Blick hinter die Kulissen werfen lässt. Am Tag nach dem letzten Konzert ihrer Europatour auf einem Dach in Paris erzählen BTS ihre Geschichte: von ihren Erlebnissen in neuen Städten und ihren Auftritten auf der ganzen Welt vor Tausenden ihrer Anhänger (ARMY). Das Kino-Event zeigt die Welt von BTS abseits der Bühne, vertraute Gespräche innerhalb der Gruppe und spektakuläre Konzertauftritte - mit anderen Worten: ein absolutes Muss.

Bertrand (Mathieu Amalric) ist über 40 und befindet sich an keinem guten Punkt in seinem Leben. In einem Versuch, der Depression zu entkommen, unternimmt er schliesslich einen Schritt, um seine Lebensgeister neu zu wecken: Er schliesst sich einem Team männlicher Synchronschwimmer an.

AMAG Dulliken präsentiert: Pets 2 mit VW-Treff am Sonntag, 21. Juli ab 19:30 Uhr. Steht in deiner Garage ein kultig-cooles Auto aus dem Hause "VW" rum? Dann ab auf die Schützi damit! Für alle VW-Fahrer sind direkt am Gelände Parkplätze reserviert....

Die junge Mutter Karen (Aubrey Plaza) schenkt ihrem Sohn Andy (Gabriel Bateman) eine Puppe. Das Hightech-Spielzeug namens «Buddi Doll» soll den Jungen eigentlich erfreuen und ihm Gesellschaft leisten. Doch weder Mutter noch Kind wissen von der bösen Natur dieser Puppe.

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Hinter Anna Poliatovas (Sasha Luss) beeindruckender Schönheit liegt ein brutales Geheimnis. Neben ihrer Arbeit als angesagtes Model in Paris arbeitet die junge Russin als Elite-Attentäterin für den KGB und zählt zu der gefürchtesten Killerin im Auftrag der russischen Regierung.

In Danny Boyles musikalischer Komödie erkennt der englische Gitarrist Jack Malik (Himesh Patel), dass er nach einem weltweiten Stromausfall offenbar der einzige Mensch auf Erden ist, der sich an die Beatles erinnert. Doch damit nicht genug: Er weiss dieses Wissen für sich zu nutzen.

Judy Warren (Mckenna Grace), die zehnjährige Tocher der Dämonologen Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga), bleibt eines Abends alleine mit zwei jugendlichen Babysittern zu Hause. Doch kaum sind die Eltern aus dem Haus, bricht ein übernatürlicher Spuk los.

Peter Parker (Tom Holland) ist wieder da! In SPIDER-MAN: FAR FROM HOME, dem nächsten Kapitel der „Spider-Man: Homecoming“-Reihe, entschliesst sich der freundliche Superheld aus der Nachbarschaft, mit seinen besten Freunden Ned (Jacob Batalon), MJ (Zdendaya) und dem Rest der Clique Urlaub in Europa zu machen. Doch seinen Plan, die Superheldenkräfte für ein paar Wochen hinter sich zu lassen, muss Peter schnell aufgeben: Nick Fury (Samuel L. Jackson) bittet ihn, das Geheimnis um zahlreiche, schwere Angriffe aufzudecken, die Zerstörung über den ganzen Kontinent bringen.

Max (im Original gesprochen von Patton Oswalt) geht es gut in New York - man könnte auch sagen: Er fühlt sich pudelwohl. Mit guten Freunden wie Duke und Gidget sowie einer liebenswürdigen Besitzerin zum Herrchen, bleiben eigentlich keine Wünsche offen. Zumindest solange, bis Max das erste mal zum Tierarzt soll. Hier begegnet er einigen sehr eigentümlichen tierischen Patienten. Doch sind wirklich alle Haustiere, die in der Praxis von Dr. Francis (Harrison Ford) behandelt werden, krank oder steckt da vielleicht doch mehr dahinter? Bald glaubt Max, dass der Tiermediziner es mit den Haustieren in Wahrheit nicht gut meint. Also beschließt er mit seinen Freunden, die Machenschaften des Bösewichts aufzudecken.

Wie viele andere Teenager hängt auch Stella Grant (Haley Lou Richardson) am liebsten vor dem Laptop rum oder trifft sich mit ihren Freunden. Doch eins unterscheidet sie doch von ihren Altersgenossen: Sie leidet an Mukoviszidose und verbringt ihr Leben grösstenteils im Spital.

Aladdin (Mena Massoud) schlägt sich als Dieb und Händler mit seinem Affen Abu auf der Straße durch. Nach einer zufälligen Begegnung mit Jasmin (Naomi Scott), der Prinzessin seines Heimat-Königreiches, ist es um sein Herz geschehen, obwohl er weiss, dass er sich als einfacher Mann keine Hoffnungen auf eine Liebe zu ihr machen sollte. Doch wie es der Zufall will, gelangt Aladdin in einem im Wüstensand versteckten Tempel in den Besitz einer Wunderlampe. Diese enthält einen Dschinni (Will Smith), der ihm die Erfüllung von drei Wünschen verspricht. ..

Von den Männern dieser Welt enttäuscht, verbündet sich Tollpatsch Penny (Rebel Wilson) mit der hochklassigen Trickbetrügerin Josephine (Anne Hathaway). Gemeinsam wollen sie auf Millionärsjagd gehen, um sich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört. Nur Pennys unkultiviertes Auftreten steht dem Beutezug noch im Weg. Kurzerhand wird sie in die Kunst des Edelbetrugs eingeweiht. Auf dem Lehrplan stehen nun High Heels statt Hoodie und Tango statt Twerken. Ein waghalsiges Unternehmen...

Der letzte Abend des StreetFoodCinemas lassen wir mit einem von "KinoKoni" ausgesuchten Film ausklingen.

Im New York der 1960er Jahre, noch vor der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung, hält sich Tony Lip als Türsteher in der Bronx über Wasser. Nun soll der gutherzige, nicht sonderlich gebildete Italo-Amerikaner einen der weltbesten, afroamerikanischen Jazz-Pianisten in die Südstaaten fahren ...

Mit Anfang 20 gründet der Aktienhändler Jordan Belfort seine eigene Firma, die schnell zum grossen Erfolg wird. Er wird zum Multimillionär und Star an der New Yorker Börse, der von allen nur `Wolf of Wall Street' genannt wird. Jordan geniesst sein ausschweifendes Luxusleben in vollen Zügen und fühlt sich unbesiegbar. Seine unstillbare Gier nach mehr Geld bringt ihn schließlich dazu, sich gemeinsam mit seinen Freunden auf illegale Geschäfte einzulassen. Doch das FBI ist ihm bald auf den Fersen.

Der Regisseur Spike Lee inszeniert die autobiografische Geschichte des afroamerikanischen Polizisten Ron Stallworth, der in den 1970er-Jahren den Klu-Klux-Klan in Colorado infiltrierte und es mit Hilfe eines Partners schaffte, den Klan blosszustellen.

Der Schüler Ferris täuscht seinen Eltern eine Erkrankung vor, um nicht zur Schule zu müssen. Stattdessen überredet er seine Freunde Cameron und Sloane, mit ihm einen Tag in Chicago zu verbringen. Dort erleben die drei viele kleine und große Abenteuer. Ferris' Schuldirektor Rooney ahnt jedoch, dass die Erkrankung nur vorgetäuscht ist und macht sich auf die Suche nach Ferris. Er will den notorischen Schwänzer endlich der Schule verweisen und braucht dafür einen Beweis für einen Betrug.

Die Men in Black haben die Erde schon immer vor galaktischem Abschaum beschützt. In ihrem neuesten Abenteuer bekämpfen sie nun die bisher grösste, globalste Bedrohung: einen Spion in der MIB-Organisation.

Weil ihr geliebter Hund Todd zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Grossstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines langgehegten grossen Traums: die Gründung einer eigenen Farm.

RUTTIGERHOF präsentiert: Den preisgekrönten Dok-Film "Unsere grosse kleine Farm". Gewinne zudem Plätze für den 1. August-Brunch vom Ruttigerhof! *** Weil ihr geliebter Hund Todd zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Grossstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines langgehegten grossen Traums: die Gründung einer eigenen Farm.

In „Balldini’s Night“ versammelt Österreichs lustigste Sexualpädagogin die Highlights ihrer Kabaretts – und spannt so einen prickelnden Bogen vom sexualpädagogischen Vortrag bis hin zur unverblümten Comedy. Ein Abend mit Lern- und Lachgarantie für Fans und Neueinsteiger - für alle, die Balldini noch nie gesehen haben, sie immer schon sehen wollten oder sie schon kennen und nicht genug von ihr bekommen können